Kostenerstattung

Im Folgenden bieten wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Bezahlung und Kostenerstattung bei unseren Leistungen.


Selbstzahler

Als Selbstzahler nutzen Sie unsere Angebote in Eigenverantwortung. Sie entrichten die Honorare selbst an uns, da Sie nicht über die Heilmittelverordnung oder ein Privatrezept verfügen. Sie erhalten von uns eine formlose Quittung.


Gesetzliche Krankenversicherung

Wenn Sie uns zu Beginn der Behandlung eine kassenärztliche Heilmittelverordnung vorlegen, gelten Sie als Kassenpatient. Sie müssen dann den vorgeschriebenen Eigenanteil zu Beginn Ihrer Behandlungen an uns entrichten, es sei denn Sie können uns Ihre Befreiung mit Ihrem Befreiungsausweis nachweisen. Nach Abschluss jeder Behandlung bestätigen Sie mit Ihrer Unterschrift auf der Heilmittelverordnung, dass Sie die Behandlung erhalten haben.


Private Krankenversicherung

Sofern sie eine privatärztliche Heilmittelverordnung vorlegen, sind Sie Privatpatient. Mit der Inanspruchnahme der ersten Behandlung akzeptieren Sie die in unserer Praxis aushängende Preisliste. Sie erhalten eine, für das Einreichen bei der PKV geeignete, detaillierte Rechnung nach Abschluss der auf der Heilmittelverordnung ausgewiesenen Behandlungen.